Textilien reinigen

Kopfkissen und Bettdecken sind hoch beanspruchte Textilien, die besonders gründlich und schonend gereinigt werden müssen. Denn die eigene Bettdecke und das Kissen, auf dem der Kopf die ganze Nacht ruht, sollten immer hygienisch einwandfrei, angenehm im Geruch und flauschig wie am ersten Tag sein! Dies können Sie mit unserem Daunenwaschmittel Acqua Clean erreichen. Dies ist das wichtigste Daunenwaschmittel, denn es tötet Keime ab und macht ein gutes Bett. Es ist eine sanfte Seife, die wirkt, indem sie Feuchtigkeit aus der Atmosphäre absorbiert, wodurch Ihre Kleidung weich, geschmeidig und trocken bleibt. Sie wird sowohl auf Ihrem Kopfkissen als auch auf der Bettwäsche, die Sie zum Schlafen verwenden, verwendet.

Baumwolle ist eine synthetische Faser, die normalerweise zur Herstellung von Decken, Bettdecken und anderen Stoffen verwendet wird. Baumwolle ist ein sehr fein strukturiertes Gewebe, das sehr atmungsaktiv ist, aber beim Waschen können die Fasern in der Waschmaschine eingeschlossen werden. Dies kann dazu führen, dass sie sich ausdehnen und steif werden, was zu einem unangenehmen Sitz führen kann. Um dies zu verhindern, waschen wir Baumwolle in der Maschine oder in einem speziellen chemischen Waschmittel, bevor wir den Stoff von Hand waschen. Unsere maschinengewaschene Baumwolle ist ein High-Tech-Verfahren, das die allerbeste Qualität und die atmungsaktivste Baumwolle produziert. Sie ist auch in der Maschine waschbar, da sie mit einer Hochleistungsmaschine gewaschen wird, die weniger Wasser als herkömmliche Maschinen verbraucht, wodurch der Stoff länger im Trockner gelagert werden kann. Unsere chemikalienfreie Baumwolle wird vor der Handwäsche für längere Zeit in warmem Seifenwasser von Hand gewaschen, um die Chemikalien zu entfernen. Wenn Sie mehr über unser Daunenwaschverfahren erfahren möchten, lesen Sie bitte diesen Artikel: Daunenwäsche – was ist das? und den Artikel über unsere chemiefreie Baumwolle. Handgefärbte Stoffe müssen in der Maschine gewaschen werden und in der Maschine gewaschen und von Hand gewaschen werden, um alle Chemikalien und Schimmel zu entfernen. Wenn Ihr Kissen einen Reissverschluss hat, befolgen Sie bitte die Anweisungen auf dem Etikett des Kissens und/oder die Anweisungen des Herstellers. Wenn Sie unsere Daunenwäsche verwenden, kann der Stoff sehr weich werden und mit Flecken oder Spuren aus der Maschine kommen. Unsere daunengewaschenen Stoffe sind nie maschinentrocknungsfähig und schrumpfen während des Waschvorgangs leicht ein. Das bedeutet, dass der Stoff nach dem Waschen nie ganz trocken sein wird. Je öfter Sie unsere Daunenwäsche verwenden, desto länger dauert es, bis Ihr Kissen vollständig getrocknet ist, und desto mehr Flecken können Sie auf Ihrem Kissen sehen. Unser Baumwollgewebe besteht aus 100% Baumwolle. Sie können unsere Stoffe in verschiedenen Blau- und Rosatönen finden. Alle unsere Stoffe sind weich und geschmeidig im Griff und haben einen subtilen Satin-Look. So waschen Sie Ihr Kissen: Nach dem Waschen müssen Sie dasselbe für alle Ihre Kissen tun. Bringen Sie Ihr Kissen für 15-20 Minuten in ein warmes Wasserbad oder in einen Trockner. Wenn Sie die Handtuchmethode verwenden, achten Sie darauf, dass das Handtuch groß genug ist, damit das Kissen vollständig trocknet. Waschen Sie Ihr Kissen in der Badewanne oder im Trockner in einer Kühlwasseraufbereitungsanlage. Trocknen Sie Ihr Kissen nicht auf einem heißen Bett! Legen Sie es stattdessen auf einen kühlen, trockenen Bereich, wo es von alleine vollständig trocknet. Nach einigen Wäschen sollte sich Ihr Kissen weich und flauschig anfühlen und riechen, so dass Sie lange darauf schlafen möchten. Ihr Kissen fühlt sich vielleicht etwas steif an, aber das ist normal. Versuchen Sie, sanft damit umzugehen, aber ziehen Sie nicht zu stark daran! Wenn Ihr Kissen nicht weich und flauschig ist, muss es vielleicht etwas mehr gewaschen werden. Es ist nicht normal, dass Ihr Kissen schlecht riecht, wenn Sie kein Peeling darauf verwenden. Für weitere Informationen über das Auftragen einer Creme oder Lotion klicken Sie bitte hier.

Was kann ich tun, um mein Kissen in einem Top-Zustand zu halten? Eine regelmässige Dusche und ein Bad mit warmem Wasser und Seife (nicht heiss) sind die beste Möglichkeit, Ihr Kissen in einem Top-Zustand zu halten. Sie müssen es auch gelegentlich bürsten oder föhnen, aber reiben Sie es nicht. Sonst kann sich der Geruch sogar verflüchtigen, wenn Sie es nicht tun. Dies ist darauf zurückzuführen, dass das Daunenreinigungsmittel durch das Kissen absorbiert wird, was mehrere Stunden dauern kann. Was sind die Vorteile von Kissenbezügen gegenüber gleich großen Kissenbezügen? Ein Kissenbezug bietet den gleichen Schutz wie ein Kissen, ist aber bequemer. Dies kann ein großer Vorteil sein, wenn Sie unter Kopfschmerzen oder Nacken- oder Rückenschmerzen leiden. Wenn Sie einen Kissenbezug haben, sollten Sie ihn immer in Ihrer Nähe aufbewahren. Es ist bequemer, in ein weiches Tuch eingewickelt zu sein als ein sperriger Bezug. Ein großer Kissenbezug erleichtert Ihnen auch die Schlafposition. Ein Kissenbezug ist auch ein praktischer und bequemer Ort, um all Ihre Habseligkeiten wie Ihre Bücher, Ihre Kleidung und andere Gegenstände aufzubewahren. Neben dem Schutz, den ein Kissenbezug bietet, ist es auch bequemer, mit dem Kissenbezug im selben Bett zu schlafen, als wenn Sie mit einem Kissen in Ihrem Bett schlafen. Welche Marken bieten die beste Qualität der Kissenbezüge an? Dies ist wahrscheinlich die schwierigste Frage, die Sie für sich selbst beantworten müssen. Es ist schwierig zu sagen, dass Sie einer Marke vertrauen können, die Sie noch nicht benutzt haben, oder einer Marke, die Sie nicht gekauft haben. Alle diese Marken sind dafür bekannt, “Klassenbeste” zu sein, und das ist am Anfang sehr gut. Deshalb werden Sie zumindest einige Marken kaufen wollen und anfangen, so viele zu kaufen, wie Sie sich leisten können. Es steht außer Frage, dass Qualität ein wichtiger Faktor ist, wenn es darum geht, ein Bett für sich und Ihre Familie zu machen. Wenn Sie eine Qualitätsmarke kaufen wollen, ist die Hauptfrage, aus welchem Stoff sie hergestellt ist. Die beliebtesten Marken sind alle aus Baumwolle oder synthetischem Material hergestellt. Die einzige Möglichkeit, dies zu vermeiden, besteht darin, den Stoff in einer anderen Farbe zu erhalten, damit Sie seine genauen Stoffmerkmale erkennen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.